Forum Bern 60plus

Alle zwei Jahre werden anlässlich des Forums Bern 60plus (ehemals städtisches Altersforum) Themen des Alters aufgegriffen, so auch am Dienstag, den 14. Mai 2019 von 08.45 bis 16.00 Uhr.

Programm am Morgen

Referat zum Thema «Gute Betreuung im Alter für alle» Dr. Carlo Knöpfel

Workshop I zum Thema «Alt, fit und glücklich» Phillipp Schmutz

Workshop II zum Thema «Mit Achtsamkeit zum Wohlbefinden» Dr. Alexander Hunziker

Workshop III zum Thema «Das Lebensende als Gemeinschaftsprojekt» Prof. Dr. Steffen Eychmüller

Über Mittag besteht nicht nur die Möglichkeit, sich zu verpflegen, sondern auch an der Erarbeitung der neuen Altersstrategie für die Stadt Bern mitzuwirken.

Programm am Nachmittag

Referat zum Thema «Selbstbestimmung im Alter» Dr. Heinz Rüegger

Parallel zum Forum erhalten Sie von 8.00 – 14.00 Uhr an den Marktständen vor dem Eingang zum Kornhaus Informationen zu den Themen Sicherheit, Gesundheit, Pflege, Entlastung und Freizeit.

Das Forum Bern 60plus wird vom Kompetenzzentrum Alter der Stadt Bern organisiert und durchgeführt. Das Programm kann unter der Telefonnummer 031 321 63 11 oder per Email (alter@bern.ch) bestellt oder auf www.bern.ch/alter-> Veranstaltungeneingesehen werden.