Als das Kornhaus, 1711 - 1718, gebaut wurde, war es eines der grössten Gebäude der Stadt. Kornlager und Weinkeller, Flüchtlingsunterkunft und fast 100 Jahre Gewerbemuseum - und nun seit 20 Jahren Ort des Kornhausforums und der Kornhausbibliothek: Das Heft führt durch 300 Jahre Stadtgeschichte.